+49 (0)9431 7986564 freunde@3-welpen.de

Baden-Baden

Baden-Baden in Baden-Württemberg

Städtereise in Deutschland

Baden-Baden in Baden-Württemberg Marion Schanne neue Bio-Rezepte. Cavalier King Charles Spaniel Dominic vom-Residenz-Garten Dekruede schmeckts prima. Bilder

Cavalier King Charles Spaniel Baby Ennis kam im Januar 2018 zur Welt. Ennis ist ein Sohn vom legendären Dominic und Enkel des weltbekannten Salvadore

Baden-Baden hat viel zu bieten: Es ist nicht nur ein wunderschöner Kurort, sondern auch ein reicher Männerspielplatz, der die Welt der Kultivierten aus ganz Europa, auch aus Mittel- und Osteuropa, anspricht.

Baden-Baden ist in zwei Hauptviertel geteilt: einen unteren und einen oberen Teil. Im südlichen Teil finden Du die Innenstadt und das bereits erwähnte Casino und das ausgefallene Einkaufsviertel. Die Innenstadt erstreckt sich über mehrere Blöcke, beginnend beim Festspielhaus auf der Autobahnseite bis hin zum Casino. Das Schöne an Baden-Baden ist, dass die Parkplätze groß und deutlich markiert sind.

Von dort aus finden Du problemlos den Weg zum Touristen Büro, dass sich in der alten Trinkhalle befindet.
Im Tourismusbüro erfährst Du, dass die Stadt nicht nur für seine Bäder, sondern auch für seine Konzerte bekannt ist. Neben dem Festspielhaus verfügt Baden Baden auch über ein schön renoviertes Theater und einen Konzertsaal im Freien, den Du beim verlassen des Casinos sehen wirst.

Ein weiteres Highlight ist das schon erwähnte Festspielhaus mit 2.500 Sitzplätzen das größte Opern- und Konzerthaus Deutschlands.

Das Gebäude wurde ursprünglich 1904 als Baden Badener Hauptbahnhof erbaut. Dieses Gebäude ersetzte den ursprünglichen Bahnhof, der 1845 als Teil der Nebenbahn gebaut wurde, die den Bahnhof der Stadt am westlichen Stadtrand mit dem Stadtzentrum verbindet.

Die Fußgängerzone in der Innenstadt ist historisch, mit zahlreichen Brunnen und Plätzen, die Einkaufsmöglichkeiten und Essen für nahezu jedes Budget bieten.

Es gibt kilometerlange herrliche Wander-, Spazier- und Radwege und Pfade, und durch das Zentrum fließt der Fluss Oos, entlang dem die Lichtentaler Allee verläuft, eine Allee aus prächtigen seltenen Eichen und anderen exotischen Bäumen, Rhododendren und Azaleen.

Ein Spaziergang entlang der Allee führt Dich in den atemberaubenden Rosengarten, der ein wahrer Blickfang ist.

Es gibt viele weitere Möglichkeiten für Sportbegeisterte, Golf und Tennis sind in der Gegend sehr beliebt.

Die Pferderennen finden jeweils im Mai, August und Oktober im nahegelegenen Iffezheim statt. Die Landschaft ist ideal zum Wandern und Bergsteigen.

[ad Code=1 align=left]