Dominic-vom-Residenzgarten .de steht zum Verkauf, Deckrüde Dominic vom Residenz-Garten VDH Papiere VDH VK Ahnentafel aus Bietigheim in der Nähe von Rastatt und Karlsruhe lebt seit Sommer 2015 im schönen Schwandorf in der Oberpfalz Marion Schanne +49 (0)9431 7986564 office@kuschelcavaliere.de

Traumhund aus dem Tierheim

Tierheim Hunde

Der Hund aus dem Tierheim
Der passende Hund für unerfahrene aus dem Tierheim.
Wer sucht ihn nicht, den Traumhund. Doch diesen zu finden gestaltet sich oft schwieriger als Anfangs gedacht.
 
Ein Welpe soll es oft sein, doch viele unerfahrene Hundebesitzer vergessen dabei oft, dass gerade ein Welpe viel Erfahrung und Zeit erfordert. Warum muss es denn gleich ein Welpe sein? Wie wäre es denn mit einem bereits ausgewachsenen Tier aus dem Tierheim!

Tierheim, Hundehandel, Cavalier King Charles Spaniel, Cavalier King Charles Spaniel Welpen, cavalier king charles spaniel zuechter, Cavaliere, DNA, DNA Analyse, DNA Test, Erbkrankheiten, Fellpflege, Guenter Schanne, Kaiserschnitt, Marion Schanne, München, Neurologie, Papiere, Polen, Puppy, Tierarzt, Tierbestandsbuch, Tierschutz, Umsatzsteuer, Welpenmafia, Welpenkaufcheckliste, Wurfabnahmeprotokoll, §11, Ahnentafel, Bayern, Bio Hundefutter, Rumänien, Russland, Belgien, Frankreich,

Vorurteil Tierheim

Das vorherrschende Vorurteil lautet:
Ein Tierheimhund kommt generell aus schlechter Haltung und hat immer schlechte Angewohnheiten und Macken! Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dem ist nicht so.
 
Gerade für erstmalige Hundebesitzer sei ein Besuch in einem deutschen Tierheim wärmstens ans Herz gelegt. Denn nicht jeder Hund dort kommt aus schlechter Haltung. Viele von dort zu findenden Hunden wurden zum Beispiel aus Zeitmangel abgegeben oder hat vorher bei einem älteren Ehepaar gelebt. Diese Hunde sind oft sogar sehr gut erzogen und sozialisiert. Der passende Hund gerade für unerfahrene Halter!
Gehen Sie einfach mal vorbei und schauen Sie sich die dort vorhandenen Hunde an. Vielleicht bricht einer von ihnen Ihr Herz. Einen Versuch ist es mit Sicherheit wert.
Dringend abzuraten ist von Tieren, die aus dem Ausland kommen. Damit sind Straßenhunde gemeint. Nicht solche, die im Ausland aus wirtschaftlichen Gründen für den Tierschutz gezüchtet werden…
Sondern richtige Streuner, also Straßenhunde die das Zusammenleben mit Menschen grade erst lernen.
Ein Hund, der jahrelang am Existenzminimum auf der Straße gelebt hat, wird vermutlich lange brauchen, bis er stubenrein wird.
Auch Hunde aus dem Auslandstierschutz erweisen sich meist irgendwann als treue Begleiter, dafür muss man aber eben auch entsprechend viel Zeit investieren und sollte über genügend Erfahrung im Bereich der Hundeerziehung verfügen.

Tierheim Besuch – was gibt´s zu verlieren?

Mehr als das man keinen passenden Hund zu finden kann Ihnen bei dem Besuch eines Tierheims nicht passieren.
Ihr Besuch im Tierheim kostet Sie nichts, und selbst wenn er nur damit endet, dass Sie mit einem der Vierbeiner spazieren gehen, es lohnt sich auf alle Fälle!

§11 … Cavaliere … Züchter

Cavalier King Charles Spaniel Züchter und Züchter allgemein sind je nach Gesetzeslage verpflichtet eine umfangreiche Erlaubnis gem. § 11 Tierschutzgesetz beim Veterinäramt zu beantragen. In aller Regel gilt die Hundezucht dann gewerblich und sämtliche Geschäftsvorgänge müssen wie in jedem anderen Geschäft dem Finanzamt in Form einer Steuererklärung / Einahmen- / Umsatzsteuer usw … offengelegt werden.
.
Die Betriebserlaubnis / Konzession für einen Gastwirt – Hotelier – Imbiss…
ist vergleichbar mit der
Erlaubnis nach §11 für Hundezüchter
 .
.
Was Sie als Welpen Käufer über den legendären  §11 Tierschutz-Gesetz * wissen müssen:
  • Datenschutz
  • Amtlich festgelegter Umfang der Erlaubnis gem. § 11 Tierschutzgesetz
  • Amtlich festgelegte Auflagen der Erlaubnis gem. § 11 Tierschutzgesetz
  • Amtlich festgelegte Einschränkungen der Erlaubnis gem. §11 Tierschutzgesetz
.
.
Datenschutz für WelpenKäufer:
.
§11 Züchter geben Ihre (IHRE!) Daten ans Veterinäramt und als gewerbliche Züchter ans Finanzamt weiter.
Darüber werden Sie als Welpen Käufer im
ordentlichen Kaufvertrag vom Züchter schriftlich informiert. 
.
Im Rahmen der Umsatzsteuererklärung für´s Finanzamt und des Bestandsbuches
fürs Veterinäramt ist der Züchter zur Offenlegung sämtlicher Geschäftsvorgänge verpflichtet.
.
Welche Ihrer Daten werden vom Züchter ans Veterinäramt und ans Finanzamt weiter gegeben?
.
B2C = Business an Customer / Privat
Ihr Name, Adresse, Land
Sie selbst sind verantwortlich, dass Sie die evtl. Zollbestimmungen und Einreisebedingungen in Ihr Heimatland einhalten.
.
B2B = Business an Business / Züchter an Züchter
Ihr Name, Adresse, Land, Steuernummer
Sie selbst sind verantwortlich, dass Sie die evtl. Zollbestimmungen und Einreisebedingungen in Ihr Heimatland einhalten.
.
C2C = Customer an Customer / Privat an privat
Ihr Name, Adresse, Land
Sie selbst sind verantwortlich, dass Sie die evtl. Zollbestimmungen und Einreisebedingungen in Ihr Heimatland einhalten.
.
Achtung:
Wenn so ein toller Hund „zu Ausstellungszwecken“ steuerfrei nach Deutschland
gebracht wurde und dann plötzlich zum Verkauf steht, gelten evtl. andere
Regeln. Falls Sie so einen Kauf beabsichtigen, informieren Sie sich am besten beim Finanzamt bevor
der Verkäufer wieder abreist.
.
Amtlich festgelegter Umfang der Erlaubnis gem. § 11 Tierschutzgesetz
Fortsetzung folgt
Amtlich festgelegte Auflagen der Erlaubnis gem. § 11 Tierschutzgesetz
Fortsetzung folgt
Amtlich festgelegte Einschränkungen der Erlaubnis gem. §11 Tierschutzgesetz
Fortsetzung folgt
Auszüge aus:
Vollzug des Tierschutzgesetzes:
Erteilung einer Erlaubnis gem. §11 Abs. 1 Tierschutzgesetz
Fortsetzung folgt
.
.
.
*diese Informationen entsprechen der amtlich erteilten Erlaubnis gem. §11 Abs. 1 Tierschutzgesetz die im Okt 2016 in Bayern ausgestellt wurde und uns im Original vorliegt. Wir übernehmen keine Haftung für Aktualität, Richtigkeit, allg. Gültigkeit, Änderungen und andere Regelungen in anderen (Bundes)Ländern.
Als Welpen Käufer sollten Sie sich auf jeden Fall
die Erlaubnis gem. §11 Abs. 1 Tierschutzgesetz vom Züchter
Ihrer Wahl im Original vorlegen lassen!
.
.
.

Cavaliere … wirklich ? bestens sozialisiert

 .
Cavalier King Charles Spaniel Züchter Info
..
Fast jeder Züchter sagt es gerne mit gutem Gewissen:
Unsere Hunde sind bestens sozialisiert und an Alltagsgeräusche gewöhnt.
.
Das ist ja…
prima, und wie äußert sich das „gewöhnt“?
.
Ist der Hund es gewöhnt
… zu bellen wenn´s an der Tür klingelt?
… wie von Sinnen kläffend in den Garten zu rasen wenn er von dort etwas hört?
… sich an Silvester in Panik zu verstecken oder gar weggesperrt zu werden?
 .
Fragen Sie ganz konkret den Züchter Ihrer Wahl
– von dem Sie den Welpen kaufen
wollen, der die nächsten ca. 10-15 Jahre maßgeblich Ihren Lebensablauf bestimmen wird.
.

Definiert der Cavalier King Charles Spaniel Züchter

mit den Begriffen „sozialisiert“ und „Alltagsgeräusche“

das Gleiche wie Sie?

 ..
..
Kleine Chekliste Sozialisierung
der Hund kennt (und toleriert/mag)
durch tägliche Begegnungen,
die er z.B. beim Spazieren gehen erlebt:
– Menschen mit und ohne Behinderung / Tanzen, Rollator, Krücken, Rollstuhl
– Wanderer, Jogger, Nordic Walker
– Hunde
– Katzen
– …
– …
– …
Kleine Checkliste Alltagsgeräusche
.
Geräusche im Haus
Lachen
Singen
Musik
Türklingel
Staubsauger
Haushaltsgeräte ( welche? )
Radio / TV
– …
– …
– …
Geräusche im Garten
Nachbarn
Müllwagen
– …
– …
– …
Geräusche auf der Straße
Kinder
Autos
Motorräder
Flugzeuge
– …
– …
– …
Geräusche in der Stadt
– …
– …
– …
.
Geräusche im Zug
– …
– …
– …
.
Geräusche im Auto
– …
– …
– …
.
Geräusche im Flugzeug
– …
– …
– …
.
Geräusche im Baumarkt
– …
– …
– …
.
Geräusche auf dem Volksfest
– …
– …
– …
.
Geräusche an Silvester
„Prost Neujahr“ Rufe
Raketen
Knaller
Böller
Heuler
Kanonenschläge
– …
– …
– …
.
Geräusche im Wald
Vögel
Rehe
Wildschweine
– …
– …
– …
.
Wenn Sie Fragen oder Ideen haben,
nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf: freunde@3-welpen.de
Was ist eigentlich gemeint mit 
„unsere Cavalier King Charles Spaniel sind Alltagsgeräusche gewöhnt und top sozialisiert…“
Betr.: Züchter Info Cavalier King Charles Spaniel * Sozialisierung Cavaliere

Cavaliere * Züchter verschweigen

Cavalier King Charles Spaniel Züchter in Schwandorf / Bayern

Abendspaziergang mit Cavalier King Charles Spaniel in der romantischen Altstadt von Schwandorf / Bayern

 .
Cavalier King Charles Spaniel Züchter werden selten
danach gefragt und verschweigen deshalb ohne böse Absicht, daß Cavaliere
täglich spazieren gehen wollen.
 .
Für Züchter von Cavalier King Charles Spaniel ist es selbstverständlich und
normal, dass sie ihre Hunde je nach Temperament jeden Tag körperlich und
intellektuell auslasten.

Nur im Garten spielen und die nötigen Geschäfte erledigen, ist
allenfalls eine Notlösung, wenn mal ganz schlechtes Wetter ist.

 .
So machen sie Cavaliere glücklich
Alle Wege führen nach Rom und viele sind gut, ohne
dass es pauschal das ultimative Patentrezept gibt.
 .
Cavaliere schlafen
am besten in Gesellschaft.
  • Wann immer ein Hund von seiner Familie, also vom Rudel getrennt oder gar weggesperrt wird, empfindet er das als Strafe
3 Mahlzeiten
sind gleichbedeutend mit bewusster Ernährung.
Die jeweilige Futtermenge richtet sich nach dem Tagesbedarf.
Eine beliebte Fütterungsvariante ist:
  • 50% morgens
  • 25% als Leckerchen über den Tag verteilt
  • 25% am späten Nachmittag
Gassi gehen
desto jünger der Welpe ist, desto schneller löst er sich nach
dem Wachwerden. Erwachsene Hunde haben es nicht
so eilig.
 .
Die Voraussetzung dabei ist, dass der Hund gesund ist.
 .
Dann trödelt er meistens auch ganz gerne nach dem Schlafen, ohne
dabei Druck zu verspüren. Ihr Hund passt sich ihnen an.
 .
Es soll sogar Rüden geben, die vor lauter Anpassung an die Gewohnheiten ihrer Menschen
das WC „markieren“ und Hündinnen, die davor Pipi machen.
Mit diesem Wissen
stellt sich die Frage ob ein Hund mit ins Bad sollte oder nicht aus einer
ganz neuen Perspektive.
 .
Spätestens nach dem Frühstück des Hundes muss
er dann raus. Entweder in den Garten
(Hundetoilette, Dusche und Balkon sind tabu!)
oder gleich für eine Gassirunde.
 .
Je nach Wetterlage sollten erwachsene Cavaliere entsprechend ihrer
Kondition spazieren gehen.
Als Richtwert empfehlen wir pro Spaziergang 30-45min.
Dabei ist es gesund, das Tempo des Hundes als eigene Geschwindigkeit
zu übernehmen.
Schnüffeln und soziale Kontakte zu anderen Hunden und Menschen sind
wichtiger als die gelaufenen Kilometer.
 .
Ansichtssache:
Kotbeutelchen
zum Glück ist es heutzutage ganz normal, dass Hundebesitzer die Hinterlassenschaften ihrer Hunde entfernen.

Ohne Häufchen bietet jede Straße und jeder Feldweg einen sauberen Anblick.

  • Hundebesitzer, die regelmäßig Gassi gehen, wissen ganz genau, wie der Kotabsatz ihres Hundes beschaffen ist. Das ist sehr wichtig. Fragen Sie bitte den Züchter Ihrer Wahl.

Das ist deshalb sehr wichtig,

weil Durchfall ebenso wie Verstopfung Alarmsignale des Körpers sind.

.

Cavalier King Charles Spaniel sind
sehr spiel- und kontaktfreudig
Hundeschulen und Spaziergruppen sind bestens geeignet um den Spaßfaktor im Leben mit Hund zu fördern.
Testen Sie einfach aus, welche Aktivitäten Ihnen am meisten zusagen.
 .
Cavalier King Charles Spaniel Züchter geben ihren Welpen Käufern gerne bewährte Tipps
mit auf den Weg, wie sie Cavaliere bei jedem Wetter optimal beschäftigen.
 .
 
 .
Wenn Sie Fragen oder Ideen haben,
nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf: freunde@3-welpen.de
 ( Info Cavalier King Charles Spaniel Züchter )

Sind Cavaliere Anfängerhunde ???

Anfängerhunde

Anfrage für „Anfängerhunde“:

Hallo 🙂 Ich habe vor, mir einen Hund anzuschaffen, jedoch habe ich noch keinerlei Erfahrungen mit Hunden. Wäre die Rasse denn für einen Anfänger geeignet? LG, XY

Antwort

Hallo XY,

es gibt keine Anfänger-Rasse.

Wenn Sie wirklich mit einem Hund leben wollen, schalten Sie das Internet aus und gehen Sie dorthin, wo Hunde sind.

Gehen Sie in Tierheime, tragen Sie Ihren Wunsch vor und werden Sie Gassigeherin. So lernen Sie Hunde kennen und haben die Möglichkeit vom Fachwissen sachkundiger Pfleger zu profitieren. Helfen Sie die Hundezwinger winterfest zu machen und reinigen Sie mit dem Tierheim-Team Hundezwinger, Katzenkäfige und wachsten Sie in ein Leben mit Hund hinein. Im realen Leben, nicht im Internet

Sie können auch in Hundeschulen fragen, ob Sie mal reinschnuppern dürfen. Die meisten Hundetrainer erlauben auch die Kursteilnahme vor dem Hundekauf und stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wenn Sie bis hierher gelesen haben, gebe ich Ihnen gerne noch folgende Wahrheiten mit auf Ihren Weg:

Cavaliere sind KEINE Anfängerhunde

– weil ein Cavalier wie jeder andere Hund unter den Fehlern der Menschen leidet;

Cavaliere wollen nicht mehr und nicht weniger gefallen wie andere Hunde auch

– weil Hunde Rudeltiere sind und sich einem kompetenten Rudelführer unterwerfen

Cavaliere SIND anspruchsvoll

– tägliche Fellpflege, TÄGLICHE Spaziergänge, Zahnpflege…

 

Ich hoffe mal, dass Sie sich NICHT von den vielen ZüchterAngeboten blenden lassen und sich erst mal Ihre eigene Meinung im Umgang mit Hunden bilden.

Viel Erfolg

und Spaß

wünscht Ihnen

Marion Schanné

 

Fragen? Kontakt: freunde@○3-welpen.de

PS: Züchter Besuche zeigen nicht unbedingt den Alltag mit Hund, den Sie sich vermutlich wünschen.

Anfängerhunde