+49 (0)9431 7986564 freunde@3-welpen.de

Dresden

Cavalier King Charles Spaniel Welpen Dresden

am Hochzeitstag in Dresden

Dresden weil Marion Schanne neue Bio-Rezepte. Dresden und Cavalier King Charles Spaniel Dominic vom-Residenz-Garten Dekruede schmeckts prima. Bilder

Caro und Michaela sprechen über Dresden

„Hey Caro, ich habe gehört, Du bist in Dresden gewesen?“

„Oh, hallo Michaela. Ja, ich war letztes Wochenende in Dresden. Das ist richtig.“

„Echt? Das ist ja toll. So eine Auszeit bräuchte ich auch einmal wieder. Wie war es denn?“

„Die Stadt ist sehr beeindruckend, wenn ich an die zauberhafte Architektur zurückdenke und das wunderschöne Stadtbild. Das hat mir wirklich am besten gefallen. Die Stadt ist ein Zauber aus Renaissance und Barock. Wirklich sehenswert und zu empfehlen.“

„Davon habe ich gehört. Aber das Du so begeistert bist, das freut mich ganz besonders. Was hast Du noch so erlebt?“

„Am Freitag sind wir mit einem alten Schaufelraddampfer über die Elbe gefahren. Die hatten tolle Angebote. Man hat die Möglichkeit bis Tschechien zu fahren. Wir haben uns allerdings für die Tour innerhalb Dresdens entschieden mit Schlössertour. Bereut haben wir es nicht. Das Beste kam dann aber am Samstag.“

„Caro, jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht!“

Dresden ´s Oper ist weltberühmt

„Die Semperoper sollten wir uns nicht nur von außen ansehen. Ich habe zum Hochzeitstag Eintrittskarten für ein Theaterstück bekommen. Es war wundervoll und rundum gelungen, ich kann mich kaum erinnern, einen schöneren Hochzeitstag gehabt zu haben. Über den Tag hatten wir uns noch die Frauenkirche und die Kathedrale von Dresden angesehen. Ein Spaziergang durch die legendäre Altstadt hat den Tag komplett abgerundet.“

„Jetzt beneide ich Dich aber. Was mir aber noch einfällt, ich habe die letzten Tage erst vom Dresdener Winterzauber gehört. War da was los?“

„Ja, das war nicht zu übersehen. Da war viel los. Es war unter anderem eine Eisbahn und eine Winterrutsche aufgebaut. Die Kinder hatten viel Freude. Es gab viele Buden und das Ganze war wirklich sehr stimmungs- und geschmackvoll aufgezogen.“

„Toll, Caro! Da hattet Ihr zwei ja ein tolles Wochenende. So verbringt man seinen Hochzeitstag doch gern.“

„Danke Michaela, ja! Da hat Klaus sich wirklich was Tolles einfallen lassen. Wir können ja heute Abend noch einmal telefonieren.“

„Das machen wir, bis heute Abend Caro!“

„Bis heute Abend, ich freue mich!“

Text Ende