+49 (0)9431 7986564 freunde@3-welpen.de

Niedersachsen

Reisebericht Rundreise Niedersachsen inkl. Hannover

Rundreise durch Niedersachsen

Das schöne Bundesland Niedersachsen könnte unterschiedlicher nicht sein, von den Landschaftsformen. Im Norden ist es sehr flach, grenzt an die Nordsee. Auch Ostfriesland gehört zu Niedersachsen, die Städte Wilhelmshafen, Bremerhaven und Cuxhaven, die direkt an der Elbemündung und der Nordsee liegen. Vor der Küste erstrecken sich die Ostfriesischen Inseln, wie Norderney, Baltum, Langeroog, Spiekeroog und noch einiger mehr. Das norddeutsche Wattenmeer zieht sich an der Küste entlang, Ebbe und Flut warten auf die Gäste und bieten ihnen ein Schauspiel.

Der Süden von Niedersachsen

Im Süden des Bundeslandes befindet sich die Stadt Göttingen, die direkt an Hessen grenzt, auch der Harz dominiert hier im Südosten, das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands mit Orten, wie Gosslar und Osterode. Nördlich davon erstrecken sich die beiden Städte Salzgitter und Braunschweig, die schon fast zusammengewachsen sind. Braunschweig ist bekannt durch den Löwen, das alte Schloss und den Dom. Eine weitreichende Geschichte rankt sich um die Stadt. Salzgitter dagegen ist eine Trabantenstadt, erbaut um das Stahlwerk, welches hier viele Arbeitsplätze geschaffen hat. Wer sich Altstädte anschauen möchte, der sollte nach Celle reisen oder Wolfenbüttel, denn hier gibt es Fachwerkhäuser soweit das Auge reicht. Eine weitere Industriestadt ist Wolfsburg, die durch das VW-Werk entstanden ist.

Die Hauptstadt Hannover

Hannover ist die wohl bekannteste Stadt des Bundeslandes und noch dazu die Hauptstadt. Neben Industrie gibt es hier auch Kultur. Das neue Rathaus ist das Wahrzeichen der Stadt, idyllisch an einem See gelegen im Maschpark, der grünen Lunge der Stadt. In Hannover gibt es eine alte Straßenbahn, die durch die Altstadt fährt. Viele Viertel jedoch wurden drum herumgebaut und die Industrie siedelte sich auch hier an, doch ebenfalls Kultur, wie man am Niedersächsischen Landesmuseum, dem Sprengel-Museum und dem Historischen Museum sehen kann. Ein Highlight für Jung und Alt sind die Herrenhäuser Gärten, die zu den bedeutensten Barockgärten von ganz Europa zählen.

[ad Code=1 align=left]